• Der allerbeste Service und Support
  • 2 Jahre Garantie
  • Installation und Erklärung bei Lieferung
  • Top Erklärung

Die Vorteile von Metallgraviermaschinen

Icon Restmaterial

Restmaterial

Im Vergleich zu einer CNC-Fräsmaschine haben Sie bei einer Graviermaschine weniger Restmaterial. Der Laserkopf berührt das Material nicht und somit haben Sie keine Unordnung.

Icon Genauigkeit

Genauigkeit

Die Graviermaschine schneidet und graviert Holz auf den Zehntelmillimeter genau und ist immer präzise.

Icon keine Nachbearbeitung erforderlich

Endbearbeitung

In den meisten Fällen ist keine Nachbearbeitung erforderlich. Ihre Produkte sind sofort fertig und einsatzbereit.

Symbol einer Sanduhr

Lebensdauer

Eine Graviermaschine hat keine verschleißempfindlichen Werkzeuge und hat eine lange Lebensdauer.

Beliebter Werkstoff

Auch wenn Kunststoffe oder Holz in der Regel deutlich günstiger sind: Metall ist nach wie vor ein beliebter Werkstoff. Überall dort, wo Produkte einen edlen und hochwertigen Eindruck machen sollen, kommen bevorzugt Materialien wie Edelstahl oder Kupfer zum Einsatz. Allerdings ist die Verarbeitung von Metall in der Regel auch deutlich aufwendiger als die Verarbeitung anderer Materialien. Viele Unternehmen setzen daher ausschließlich auf vorgefertigte Teile. Was gerade viele Mittelständler nicht wissen: Vorgefertigte Metallteile können oft mit geringem Aufwand individualisiert werden. Denn es ist relativ einfach möglich, mit einer Laser Graviermaschine Metall zu bearbeiten. Auf diese Weise können Metallteile beispielsweise verziert oder mit einem Logo versehen werden. Viele Unternehmen haben daher ein geeignetes Gerät für die Metallbearbeitung bereits im Betrieb, ohne es zu wissen.

Eine Gravur des Logos eines Restaurants auf einer Edelstahlplatte.

Downloaden Sie jetzt Ihre kostenlose Broschüre.

Sie bekommen die vollständige Übersicht über alle Lasermaschinen direkt in Ihre Mailbox.

 

Vorbehandlung

Die meisten Unternehmen setzen zur Gravur die Lasertechnologie ein. Um mit einer solchen Graviermaschine Metall zu bearbeiten, müssen einige Besonderheiten beachtet werden. Denn im Gegensatz zu anderen Materialien muss Metall vor der Bearbeitung behandelt werden. Trifft der Laser direkt auf das unbehandelte Metall, wird der Strahl nämlich reflektiert und kann die Linse beschädigen. Um das zu vermeiden, wird eine spezielle Beschichtung aufgetragen. Sie verhindert, dass der Laserstrahl während des Graviervorgangs zurückgeworfen wird und kann anschließend wieder entfernt werden. Im Vergleich zu anderen Materialien ist die Gravur von Metall mit einem Lasergerät daher etwas aufwendiger. Das Ergebnis ist aber ebenso hochwertig wie auf anderen Materialien. Und trotz der Vorbehandlung ist die Lasergravur auch im Vergleich zu anderen Gravierverfahren eine der effizientesten Methoden.

Buch aus Hartfaserplatten mit der Lasermaschine hergestellt
Der Weg, den der Laserstrahl in der Maschine zurücklegt.

Unterschiede zur herkömmlichen Gravur

Neben Laser Graviermaschinen gibt es eine Reihe von anderen Verfahren, um Metall zu gravieren. Bei der Ätzung werden Säuren oder Oxidantien aufgetragen, die mit dem Metall reagieren und so eine sichtbare Veränderung herbeiführen. Dieses Verfahren wird beispielsweise zur Herstellung von Elektronikprodukten genutzt. Eine weitere Technik ist die Fräsgravur, die entweder computergesteuert oder manuell sein kann. Die computergesteuerte Fräsgravur wird häufig in der Serienfertigung eingesetzt und kann beispielsweise für Schilder oder Schmuck verwendet werden. Die manuelle Fräsgravur ist hingegen vor allem für Einzelanfertigungen oder für die Nachbearbeitung von Werkstücken von Bedeutung. Wenn mit einer Lasergravurmaschine Metall bearbeitet wird, handelt es sich oft um Schilder aus Edelstahl oder um Modeschmuck. Zu den Vorteilen dieses Verfahrens zählt unter anderem die hohe Genauigkeit. Außerdem wirkt die Optik von Lasergravuren auf Metall besonders sauber und modern. Jedes dieser Verfahren hat seine eigenen Vor- und Nachteile. In vielen Branchen gelten Laser Graviermaschinen aber als die flexibelste Lösung.

Downloaden Sie Ihre kostenlose Broschüre
Go

Welche Lasermaschine sollte ich haben?

Sehen Sie sich unsere Übersichtsseite mit Lasermaschinen an oder lassen Sie sich unverbindlich beraten

+49 2874 90 599 20