• Der allerbeste Service und Support
  • 2 Jahre Garantie
  • Installation und Erklärung bei Lieferung
  • Top Erklärung

Die Vorteile einer Gravurmaschine

Icon Restmaterial

Restmaterial

Im Vergleich zu einer CNC-Fräsmaschine haben Sie bei einer Gravurmaschine weniger Restmaterial. Der Laserkopf berührt das Material nicht und somit haben Sie keine Unordnung.

Icon Genauigkeit

Genauigkeit

Die Gravurmaschine schneidet und graviert Holz auf den Zehntelmillimeter genau und ist immer präzise.

Icon keine Nachbearbeitung erforderlich

Endbearbeitung

In den meisten Fällen ist keine Nachbearbeitung erforderlich. Ihre Produkte sind sofort fertig und einsatzbereit.

Symbol einer Sanduhr

Lebensdauer

Eine Gravurmaschine hat keine verschleißempfindlichen Werkzeuge und hat eine lange Lebensdauer.

Werkstoffe und Technologien

Es gibt zahlreiche unterschiedliche Arten von Maschinen, die für die Gravur genutzt werden können. Welcher Typ sich am besten eignet, hängt von den Werkstoffen ab, die verarbeitet werden sollen. Für die Bearbeitung von Metallen werden häufig Geräte mit einer rotierenden Diamantspitze eingesetzt, etwa zur Gravur von Schmuck. Metalle können aber auch mit einem Laser Graviergerät bearbeitet werden. Diese sind zudem besser für die Bearbeitung von Kunststoffen oder Holz geeignet. Auch hier gibt es verschiedene Varianten. Wird Metall in großen Stückzahlen bearbeitet, sind beispielsweise Faserlaser aufgrund der besonders hohen Lebensdauer von Vorteil. Allerdings sind die Anschaffungskosten für diese Geräte relativ hoch, so dass sie sich bei geringeren Stückzahlen möglicherweise nicht rentieren. Sollen zudem auch Kunststoffe oder Naturmaterialien bearbeitet werden, ist in der Regel ein CO₂-Laser die bessere Wahl.

Ein Modell einer überdachten Brücke aus Holz, das mit der Lasermaschine geschnitten wurde

Downloaden Sie jetzt Ihre kostenlose Broschüre.

Sie bekommen die vollständige Übersicht über alle Lasermaschinen direkt in Ihre Mailbox.

 

Welche Preisklasse?

Gravur Maschinen für den Heimgebrauch sind zum Teil schon für wenige hundert Euro erhältlich. Für den professionellen Einsatz eignen sich diese Geräte aber nicht. So ist ihre Leistung für viele gängige Materialien zu gering und auch die Genauigkeit lässt häufig zu wünschen übrig. Vor allem aber sind sie konstruktionsbedingt nicht für die Bearbeitung großer Stückzahlen geeignet und entwickeln bei intensiver Nutzung schnell Defekte. Auch Geräte in der Preisklasse um 1.000 bis 2.000 Euro sind nicht für die intensive Nutzung geeignet und eher für die Hobbywerkstatt zu empfehlen. Probleme in dieser Preisklasse können unter anderem ein hoher Verbrauch an Verschleißteilen sowie mangelhafte Sicherheitsstandards sein. Die Kosten für eine professionelle Gravur Maschine bewegen sich meist im unteren fünfstelligen Bereich. Diese Investition lohnt sich nicht zuletzt deshalb, weil für diese Geräte in der Regel auch ein umfangreicher Kundenservice angeboten wird.

Bedienfeld einer BRM Original-Lasermaschine mit einem BRM-Logo auf dem Bildschirm.
Die Open Bed 3000 Lasermaschine von Van Keulen Interieurbouw in Nijverdal.

Maße der Gravur Maschine

Gravur Maschinen sind darüber hinaus in vielen unterschiedlichen Größen erhältlich. Welche Maße sich für ein Unternehmen am besten eignen, hängt unter anderem vom Budget, von den Räumlichkeiten und von der Größe der Werkstücke ab. Eine kompakte Gravur Maschine lässt sich in der Regel auch bei Platzmangel gut unterbringen und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Kompakte Geräte sind daher besonders bei KMUs beliebt. Größere Geräte bieten mehr Leistung und sind auch in der Lage, besonders lange oder breite Gegenstände zu bearbeiten. Allerdings nehmen sie teilweise eine große Fläche in Anspruch und kosten auch deutlich mehr. Deshalb sind sie in der Regel besser für industrielle Anwender geeignet. Neben der Fläche für die Aufstellung der Maschine muss auch ein Entlüftungssystem eingeplant werden. Der Platzbedarf sollte daher bei der Planung der Anschaffung frühzeitig berücksichtigt werden.

Downloaden Sie Ihre kostenlose Broschüre
Go

Welche Lasermaschine sollte ich haben?

Sehen Sie sich unsere Übersichtsseite mit Lasermaschinen an oder lassen Sie sich unverbindlich beraten

+49 2874 90 599 20